FAQ

In welche Länder versendet ihr?

Wir liefern in folgende EU-Länder: Belgien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Italien, Luxemburg, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Schweden, Spanien. Außerdem liefern wir in die Nicht-EU-Länder Schweiz und Großbritannien.

Wie lange dauert es, bis meine Bestellung bei mir ankommt?

Die Lieferzeit beträgt in der Regel bis zu 7 Werktage. Dies kann während Sonderverkäufen oder Werbeaktionen abweichen. Bitte beachte: Bei Bestellungen mit personalisierten Produkten kann sich die Lieferzeit um bis zu 4 bis 8 Wochen verlängern. Leider können wir bei WANITCHAYA keine Verantwortung für externe Faktoren übernehmen, die die Lieferung verzögern oder verhindern.

Zollgebühren

Bei Lieferungen in Länder außerhalb der Europäischen Union können Zollgebühren und zusätzliche Gebühren anfallen. Diese Kosten gehen zulasten des Käufers und werden an der jeweiligen Zollstelle abgerechnet.

Wie lauten die Rückgabebedingungen?

Du möchtest ein ungebrauchtes Stück zurückgeben? In der Regel ist das kein Problem! Aber bitte beachte: Produkte, die zurückgegeben werden, müssen sich in einwandfreiem Zustand befinden und dürfen keine offensichtlichen Gebrauchsspuren aufweisen. Andernfalls kann leider keine Rückgabe erfolgen. Die Produkte sind in der Originalverpackung inklusive Hangtag/Sicherheitsband zurückzusenden. Befinden sich die zurückgeschickten Artikel in schlechtem Zustand, können wir die beantragte Rückgabe leider nicht durchführen.

Wie pflege ich meinen Schmuck?

Es gibt einige grundsätzliche Regeln, mit denen du unseren Schmuck lange attraktiv halten kannst:

  • Vermeide den Kontakt mit Parfüms, Kosmetika, Chemikalien oder ätzenden Produkten
  • Nimm den Schmuck beim Baden oder Schwimmen ab! Vermeide Kontakt mit Chlor, Sand oder Salzwasser
  • Nimm den Schmuck ab, bevor du Sport treibst oder dich körperlich betätigst, um ihn weder Schweiß noch Schlägen auszusetzen
  • Trage  deinen Schmuck nicht beim Schlafen, um zufällig verursachte Schäden zu vermeiden
  • Bewahre deinen Schmuck an einem sauberen, luftigen und trockenen Ort auf. Vermeide extreme Temperaturen und direktes Sonnenlicht

Wie pflege ich meine Taschen? 

Die Wasserhyazinthe ist ein natürliches Material und sollte von Wasser, Regen und Feuchtigkeit ferngehalten werden. Denn Wasser kann die Fasern aufquellen lassen, sodass die Tasche ihre Form oder Farbe verändern könnte. 

Deine Tasche ist versehentlich doch nass geworden? Reibe sie am besten vorsichtig mit Papiertüchern ab und fülle sie mit trockenem Zeitungspapier, um ihre Form zu erhalten. Lege die Tasche bei gutem Wetter für 2 bis 3 Tage in die Sonne, damit die Feuchtigkeit aus den Fasern entweichen kann.

Wasserhyazinthe ist ein langlebiges Material und kann mit der Zeit eine wärmere Farbe entwickeln – dies ist völlig normal! Verwende bitte bei Verschmutzungen keine scharfen chemischen Reiniger, da dies zu Flecken und Verfärbungen führen kann. Wir empfehlen dir, deine WANITCHAYA Taschen an einem trockenen Ort aufzubewahren.